Rotwein verkauft sich zäher – Das Weinparadox

  • Beitrags-Kategorie:AktuellesMarketing
  • Lesedauer:3 min Lesezeit
Read more about the article Rotwein verkauft sich zäher – Das Weinparadox
Foto: WolfBlur/pixabay

Der Rotweinabsatz ist weltweit rückläufig, während sich der Weißwein im Aufschwung befindet. Dieses Wellental zeichnet sich in der „modernen“ Medienwelt sowohl bei Rot- und Weißwein als auch bei den Trendsorten ab. Es muss immer Neues und Anderes geben, damit die Medien eine Headline haben und damit einige, die den Trend bestimmen, davon beachtlich profitieren.

WeiterlesenRotwein verkauft sich zäher – Das Weinparadox

Weinsektor erreicht Rekordtief 

Read more about the article Weinsektor erreicht Rekordtief 
Foto: JillWellington/pixabay

Wie die International Organisation of Vine and Wine (OIV) berichtet, sah sich der globale Weinbau- und Weinsektor im Jahr 2023 schweren Herausforderungen gegenüber. Bedingt durch den globalen Inflationsdruck war das Jahr geprägt von extrem niedrigen Produktionsmengen bei gleichzeitig steigenden Preisen.  

WeiterlesenWeinsektor erreicht Rekordtief 

SEKT CLASSIQUE CONCOURs 2024: Wo das Außergewöhnliche das Besondere trifft

  • Beitrags-Kategorie:AktuellesEvents
  • Lesedauer:5 min Lesezeit

Die SEKT CLASSIQUE CONCOURs wurde von Mag. Georg Unterrainer mit dem Schwerpunkt entwickelt, ein Bewusstsein für die individuellen Besonderheiten des österreichischen Sekts zu schaffen. Es ist aber unmöglich, wie bei einer üblichen Weinbewertung vorzugehen, denn damit kann die individuelle Impression der verschiedensten Varietäten nicht dargestellt werden.

WeiterlesenSEKT CLASSIQUE CONCOURs 2024: Wo das Außergewöhnliche das Besondere trifft

Zwischen Rekordhitze und Starkregen: Was hat El Niño mit dem österreichischen Weinbau zu tun?

  • Beitrags-Kategorie:Aktuelles
  • Lesedauer:9 min Lesezeit

2023/24 ist ein „El Niño“-Jahr. Die Auswirkungen des Klimawandels werden dadurch teilweise zusätzlich verstärkt. Eine Studie von Nature bestätigt: Mit 90-prozentiger Wahrscheinlichkeit werden im Jahr 2024 weltweit Temperaturrekorde geknackt. Doch was bedeutet dieses Klimaphänomen für Österreich? Gibt es Grund zur Beunruhigung? Und wie steht es um das Weinjahr 2024?

WeiterlesenZwischen Rekordhitze und Starkregen: Was hat El Niño mit dem österreichischen Weinbau zu tun?

Rot in Not? Massiver Rückgang des weltweiten Rotweinkonsums seit Beginn des Jahrtausends

Eine wissenschaftliche Studie der International Organisation of Vine and Wine (OIV) bestätigt jetzt: Der globale Konsum von Rotwein ist drastisch zurückgegangen. Untersucht wurde der Zeitraum von 2000 bis 2021. Gewinner dieses Rückgangs sind Rosé und Schaumweine.

WeiterlesenRot in Not? Massiver Rückgang des weltweiten Rotweinkonsums seit Beginn des Jahrtausends