Wein objektiv beschreiben

Landwirtschaftliche Fachschule Krems Wienerstraße 101, Krems, Niederösterreich, Österreich

Mehr Informationen unter 02732/87516 oder fs.krems@wbs-krems.at

€55

Praktischer Einstieg in die Analytik – Grundanforderung für das eigene Betriebslabor im Weinbereich

Versuchsgut Agneshof Agnesstraße 60, Klosterneuburg, Niederösterreich, Österreich

Den Interessierten wird schrittweise und anschaulich der Umgang mit der Grundausstattung für ein Betriebslabor vermittelt. Dabei wird anhand von Stationen der Umgang, die Pflege und Wartung von Geräten nähergebracht. Es besteht die Möglichkeit, Erfahrungen im Umgang mit den „Werkzeugen im Laboralltag“ zu sammeln. Die Zielgruppe des Kurses sind Interessierte, die den Einstieg in ein eigenes Betriebslabor wagen wollen und bereit sind selbstständig Proben zu analysieren. Der Leitspruch des Kurses orientiert sich deshalb auch am folgenden Zitat von Konfuzius „Sage es mir und ich werde es vergessen. Zeige es mir und ich werde es vielleicht behalten. Lasse es mich tun und ich werde es können“. Daher ist die Lust zum Ausprobieren gefragt. Um die Möglichkeit zum Experimentieren anbieten zu können, ist die Teilnehmerzahl auf 12 beschränkt. Die erforderlichen Materialien und Geräte werden von der HBLA zur Verfügung gestellt.

€110

Optimierung der Aromatik ihrer Weine

Versuchsgut Agneshof Agnesstraße 60, Klosterneuburg, Niederösterreich, Österreich

Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern und Teilnehmerinnen die theoretischen Grundlagen für das Verständnis der Aromatypizität der österreichischen Paradesorten. Der Schwerpunkt liegt bei Grüner Veltliner, Rheinriesling, Weißburgunder, Gelber Muskateller, Sauvignon blanc, Zweigelt und Blaufränkisch. Es werden aktuelle wissenschaftliche Ergebnisse und anwendungsorientierte Verfahrensschritte zur Optimierung des Weinaromas besprochen. Es sollen praktische Tipps und Hilfestellungen bei der Weinbereitung dieser Rebsorten gegeben werden, die dann auch im eigenen Betrieb angewendet werden können. Im Rahmen des Kurses besteht auch die Möglichkeit eigene Weinproben mitzubringen, die gemeinsam verkostet und interpretiert werden.

€100

Weinmesse Innsbruck 2024

Messe Insbruck Siebererstraße, Ecke Claudiastraße, Insbruck, Tirol, Österreich

Rund 160 Aussteller mit 1.300 Weinen aus 6 Nationen werden erwartet: die Weinmesse Innsbruck wird vom 07.03.2024 – 09.03.2024  in der Messe Innsbruck bereits zum 22. Mal zum „Hot-Spot“ für Weinliebhaber. Unter dem Motto „Verkosten, Genießen, Erleben & (W)einkaufen“ wartet auf Besucher eine spannende Entdeckungsreise ins Reich der edlen Tropfen.

€63,00

Die Herstellung von Sekt und PetNat nach der traditionellen Flaschengärmethode

Versuchsgut Agneshof Agnesstraße 60, Klosterneuburg, Niederösterreich, Österreich

Die Sekterzeugung nach der traditionellen Flaschengärung ist die qualitativ hochwertigste Schaumweinherstellungsmethode. Bei dem Kurs werden Grundweinvoraussetzungen, Hefevorbereitung, Sektlagerung, Tirage, Degorgieren und Dosage besprochen sowie auch praktisch gezeigt. Demonstriert werden alle wichtigen Arbeitsschritte. In diesem Kurs wird auch auf Aspekte der Herstellung von PetNat`s eingegangen.
Eine Verkostung von nationalen und internationalen Sekten und PetNat`s runden das Programm ab.

€220

Autochthone Rebsorten – Entdeckungsreise

Versuchsgut Agneshof Agnesstraße 60, Klosterneuburg, Niederösterreich, Österreich

Herkunftsmarketing erfordert genauere Kenntnisse autochthone Rebsorten. In diesem Seminar erfahren sie mehr über die Geschichte und Herkunft der österreichischen autochthonen Rebsorten.
Sommeliers/Sommelièren suchen in ihren Weinkarten nach diesen verborgenen Schätzen, denen enormes Potential zugesprochen wird. Eine kommentierte Verkostung ausgesuchter Rebsortenweine rundet das Programm ab.

€85

Meininger’s Wine Conference: Wine Goes Tech

Düsseldorf KÖ59 Königsallee 59, Düsseldorf, Deutschland

Liegt die Zukunft der Weinbranche in der Technologie? Die Antwortet lautet: Ja. Zumindest zu einem großen Teil. Und damit meinen wir nicht nur den Einsatz von neuen Tools im Weinberg. Nein, Künstliche Intelligenz, Algorithmen, Big Data wird eine immer wichtigere Rolle im Unternehmensalltag spielen – und so auch den An- und Verkauf von Weinen stark beeinflussen.

ProWein

Messe Düsseldorf Am Staad, Düsseldorf, Deutschland

Die ProWein ist seit 30 Jahren die einzige internationale Fachmesse für Weine und Spirituosen, die den kompletten Weltmarkt intensiv abdeckt. Dementsprechend international sind neben den Ausstellenden auch die Besucherinnen und Besucher, die jedes Jahr nach neuen Jahrgängen, den aktuellen Trends der Wein- und Spirituosenbranche und neuen Produkthighlights für Ihre Kosumenten auf der ProWein suchen.

Kellerwirtschaftliche Aspekte von Natural Wine

Versuchsgut Agneshof Agnesstraße 60, Klosterneuburg, Niederösterreich, Österreich

Kellerwirtschaftliche Aspekte in der Vinifizierung von Natural Wines/Orangewines/Low-Intervention Wein mit besonderer Berücksichtigung der biologischen/biodynamischen Weinproduktion.
Maßnahmen der klassischen Kellerwirtschaft – worauf kann verzichtet werden? Möglichkeiten d. Schwefelreduktion, Spontangärung versus Reinzuchthefeanwendung, Verzicht auf Zusatz v. Enzymen und Bentonit, Hefelagerung und naturtrübe Abfüllung, Natürliche Weinstabilisierung, Verzicht auf Filtration.
Weitere Schwerpunkte: Alternative Behälter, Maischegärung bei weißen Trauben, Langzeitlagerung auf der Maische, Alternative Verfahren b.d.Rotweinproduktion.
Verkostung von Produkten aus dem Segment Natural Wine/Orangewine/Low-Intervention Weine:
Verkostung einiger Produkte mit ausführlicher Beschreibung.
Möglichkeit der Mitnahme eigener Produkte der Teilnehmenden.

€190

Weintour Weinviertel

Auch heuer steht das Wochenende nach Ostern wieder ganz im Zeichen der Weinviertler Weine. Zahlreiche Winzerbetriebe in unserer Marktgemeinde Hohenwarth-Mühlbach am Manhartsberg öffnen ihre Höfe im Rahmen der Weintour Weinviertel und laden zur Verkostung des neuen Weinjahrganges 2023 ein.

€30

4. PIWI Summit (online)

online

Der PIWI Summit findet wieder online und in englischer Sprache statt. Vorträge über Situation of the breeding of fungus-resistant Portuguese grape varieties - Jorge Böhm Portugal. Optimising plant protection for PIWIs - DIin(FH) Sabrina Dreisiebner-Lanz MSc. Phytosanitary defense of resistant varieties: Experiences in the 2023 Vintage in the province of Treviso - Genovese Davide.