You are currently viewing Termine/Entwicklungsangebote unserer Weinbauschulen

… die unbedingt anzunehmen sind – denn unsere Schulen bieten die einzig vernünftigen Orientierungshilfen in der Marketing-„Wüste“, wo Trend auf Trend folgt. Aber die Grundlagen eines wirtschaftlichen, sinnvollen Weinbaues bleiben gleich – nur gibt es dazu laufende kleine Schritte, die zur Verbesserung der Existenz dienen, die helfen, sich laufend und stetig weiter zu entwickeln. Wichtig und nicht zu vergessen: diese Institutionen sind besondere und auch mutige Dienstleister, die die Richtlinien bezüglich des Wertes eines Weines klar darstellen. 

Unsere Ausbildungssysteme im Weinbau sind tatsächlich weltweit einzigartig. Alles ist nahe an der Praxis und im Sinn der Praxis. Die starken Absolventenvereinigungen in Verbindung mit den Instituten sind ein Rückgrat der realen Weinbauwelt.

Nehmen Sie sich Zeit für diese Angebote, denn sie sind es wert.  

Ihre Redaktion der-Weinbau

,,Tage der offenen Tür“ in der HBLA Klosterneuburg

Wir bieten ein abwechslungsreiches Programm, bei dem die Besucher viel Interessantes über Wachstum und Pflege von Wein- und Obstpflanzen, die Verarbeitung von Früchten und Trauben zu wohlschmeckenden Produkten und deren Qualitätsanalysen und Vermarktungen erfahren können. An vielen Stationen können die Schülerinnen und Schüler selber aktiv und beispielsweise mikroskopieren, chemische Experimente durchführen oder ihre sensorischen Eigenschaften testen.

Für Stärkung (unter Einhaltung der COVID-19 Regeln) wird im schuleigenem Kaffeehaus, Heurigen und Schülerheim gesorgt, der schuleigene Chor und das Orchester sorgen für Abwechslung.

Tag der offenen Tür im Bildungszentrum für Obst- und Weinbau Silberberg

Donnerstag, 17.11.2022 – 14:00-17:00 Uhr

Das Bildungszentrum für Obst- und Weinbau Silberberg öffnet für alle Bildungsinteressierte und zukünftige SchülerInnen seine Türen. 

Bei Rundgängen durch die Schule erhalten die Besucher Einblick in die Ausbildungsmöglichkeiten, besichtigen das moderne Schulgebäude und das angeschlossene Internat. Für die bekannt praxisnahe Ausbildung steht in Silberberg ein eigener Lehrbetrieb zur Verfügung. Neben den Lehrwerkstätten, Praxisräume und dem Obstbauversuchsgut, ist das bekannte Landesweingut Teil des Rundganges.

Anmerkung: Wer an diesem Tag nicht Zeit hat – kein Problem: jeden Donnerstag bis Ende Jänner werden um 15:00 zukünftige SchülerInnen und Interessierte in kleinen Gruppen durch das Haus geführt. Dazu bitten wir um Voranmeldung unter lfssilberberg@stmk.gv.at oder 03452/82339-0.

Das Team von Silberberg freut sich auf den Besuch!